Timetable VR Hackathon


coming soon

 

Vorträge

coming soon

VR Hackathon Stuttgart

vom

24. Mai 2019 – 17:00

bis zum

26. Mai 2019 – 19:00

Impressionen VR EVENTS

FAQ

 

Was kostet die Teilnahme am Event?

Für den VR Hackathon wird eine kleine Teilnahmegebühr erhoben.


 

Ist das Event nur für Programmierer?

Nein. VR-Begeisterte oder Medienschaffende sind ebenso willkommen wie Grafiker, Soundspezialisten oder Game Designer.


 

Kann ich am Veranstaltungsort schlafen?

Im SAE Institute wird es ausreichend Räumlichkeiten geben, in die sich Teilnehmer zum Ausruhen zurückziehen können. Konkrete Schlafmöglichkeiten können aber nicht gestellt werden.

 

 

Gibt es etwas zu essen?

Dank eines unserer Hauptsponsoren ist eine komplette Verpflegung sichergestellt!


 

Was sollte ich mitbringen?

Laptops, Rifts, Kinects, Vives und alles was man sonst zum Entwickeln für VR verwenden kann. Wenn du kein Equipment besitzt ist das nicht schlimm, es wird immer genug zu tun geben.


 

Wie werden die Teams zusammengestellt?

Vor Ort wird es ein schwarzes Brett geben, auf dem sich jeder Teilnehmer vorstellen kann. So finden sich schnell Teams mit Spezialisten aus den unterschiedlichen Bereichen zusammen. 

 

Veranstaltungsort

Das SAE Institute wurde 1976 gegründet und hat sich seitdem zum weltweit größten privaten Ausbilder für die Kreativ- und Medienwirtschaft entwickelt. Für den VR Hackathon stellt das SAE Institute mehrere Tonstudios, Greenscreen-Studios, Workstations und Produktionsräumlichkeiten zur Verfügung.

SAE Institute Stuttgart

T: +49 (0)711 81473690

F: +49 (0)711 814736999

E: stuttgart@sae.edu

Stuttgarter Str. 23

70469 Stuttgart

Team 

Ansprechpartner für das Event

 

Melanie Kästner – m.kaestner@sae.edu

und

Stephanie Steiner – s.steiner@sae.edu

Sponsors

 

 

 

 

 

Home